Schülercafe

Schülercafe der FBS

 

Wann und Wo?

Das Schülercafé der Freibühlschule Engstingen findet in der großen Pause sowie an zwei Nachmittagen (dienstags und donnerstags) von 12 bis 13.30 Uhr im Pausenraum des G-Baus statt. Es wird von SchülerInnen der FBS selbst verwaltet, gestaltet und umgesetzt.

 

Was gibt’s?

Es werden kleinere Snacks wie Muffins, Bifis, Schokohörnchen, Müsliriegel und Getränke wie Kaffee, Tee, Säfte und Mineralwasser angeboten. In den Mittagspausen bieten wir manchmal auch warme Toasts oder Hot Dogs an.

 

Wer macht’s?

Es beteiligen regelmäßig ca. 30 SchülerInnen freiwillig am Dienst, hauptsächlich aus den 6., 7. und 8. Klassen. die sich in regelmäßigen Abständen zum Dienst eintragen lassen. Das Café wird pro Schicht von 2-3 SchülerInnen betrieben.

Es werden Ideen der SchülerInnen so gut wie es geht umgesetzt, z.B. haben wir letztes Schuljahr die Holzbänke und Tische frisch gestrichen. Auch haben wir in den Wintermonaten auf Wunsch Glühpunsch angeboten oder im Sommer frische (antialkoholische) Cocktails gemacht.

Den Ideen sind keine Grenzen gesetzt

 

Jede/r kann und darf mitmachen! Ein Anruf oder Besuch bei den Schulsozialarbeitern genügt, und schon bist Du dabei.

WIR FREUEN UNS!!!

 

Angebote außerhalb der Schulzeiten

Ein kleines Team des Schülercafés hat auch bei Veranstaltungen der Schule mitgeholfen, beispielsweise bei der Verabschiedung eines Lehrers, bei einer politischen Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Gemeinde oder beim Jugendfeschdle im Jugendhaus.

 

Und das alles in Federführung der Schulsozialarbeit der Freibühlschule Engstingen

 

Kontakt:   g.treiber@mariaberg.de

Tel.: 07129/93665950